Advents- und Weihnachtszeit - Idylle in Altenmarkt-Zauchensee

Der Duft von Bratapfel, Glühwein, Zimt und Tannenzweige sowie die schönsten Christkindlmärkte verzaubern die Orte in der Region Altenmarkt-Zauchensee in der Vorweihnachtszeit zu märchenhaften Plätzen.

Die Advents- und Weihnachtszeit inmitten der Salzburger Bergwelt zu erleben ist etwas ganz Besonderes. Der landschaftliche Zauber der winterlichen Bergwelt, und glitzernde Schneeflocken, die leise vom Himmel fallen - dann macht sich eine Stimmung breit, die Ruhe und Besinnung vermittelt. Dörfer und Städte schmücken sich in vorweihnachtlichem Glanz. Überall leuchten Lichterketten um die Wette, die Häuser sind liebevoll dekoriert und traditionelle Brauchtumsveranstaltungen sorgen für unvergessliche Momente. In der stillen Zeit des Advents berührt die Region Altenmarkt-Zauchensee alle Romantiker mit vorweihnachtlichen Bräuchen, die auch allerlei kulinarische Genüsse bereit hält.

Zudem sorgen viele Veranstaltungen in Altenmarkt-Zauchensee gerade in der Adventszeit dafür, dass Traditionen und überlieferte Werte weitergelebt werden. Freuen Sie sich auf folgende Highlights im Advent:

  • Herbergsuche - am Parkplatz der Dechantshoftenne in Altenmarkt! Eintritt frei.
  • Räucherwanderung - unter dem Motto "Natur g'spürn" wird unter Begleitung von Musikern und einer Räucherexpertin bis zu Sternwarte/Mondpfad gewandert. Eintritt frei.
  • Grundner Krippe - Sonderkrippenausstellung im Heimatmuseum Altenmarkt. Zu sehen ist eine Krippe aus dem 18. Jahrhundert. 
  • Kraumpuslaufen - immer am 5. Dezember treffen sich am Marktplatz die Altenmarkter Perchten. Eintritt frei.
  • Adventsingen - das alle zwei Jahre vom Heimatverein und dem Altenmarkter Kirchenchor veranstaltete Adventsingen findet in der Festhalle statt.

Der Adventmarkt!

Der Adventmarkt in Altenmarkt-Zauchensee gehört zu einem der stimmungsvollsten Christkindlmärkte im Salzburger Land. Eingebettet ist der Markt von hölzernen Engelstoren, die allein schon einen Besuch wert sind. Feuerschalen verbreiten Wärme und ein Riesen-Adventskranz erinnert daran, wie lange es noch dauert, bis das Christkind vor der Tür steht. Zum Aufwärmen gibt es einen würzigen Glühwein, fürs leibliche Wohl sorgen die Wirte der Region, die Sie mit Schmankerln verwöhnen und selbstverständlich findet man hier auch das eine oder andere Geschenk in Form heimischen Kunsthandwerks!

Die Herzstück-Tenne!

Die historische Dechantshoftenne der Altenmarkter Pfarrkirche verwandelt sich in der Weihnachtszeit zur Herzstück-Tenne. Prachtvoll geschmückt und feierlich dekoriert taucht man hier in eine Welt ein, die einen ganz besonderen Zauber innehat. Ausgewählte Musik, Ausstellungen und köstliche Kulinarik sorgen dafür, dass diese Veranstaltung gerne besucht wird. 

Wintermarkt für Genießer!

Wenn der Wintermarkt in Altenmarkt-Zauchensee seine Pforten öffnet, ist das vor allem für Kinder so aufregende Weihnachtsfest schon vorbei. Alljährlich am 27. und 28. Dezember beschert der Wintermarkt Einheimischen und Gästen kulinarische Genüsse. Ausgewählte Köstlichkeiten, heimisches und echtes Kunsthandwerk und Live Musik sorgen für gute Stimmung. Eintritt frei.

Urlaubsregion

Altenmarkt        Zauchensee

Vorteile für Vermieter

Provisionsfreie Anfragen, mehr Gäste

Wichtige Informationen

Registrierung Kontakt Impressum AGB